Wahrig Wissenschaftslexikon Gatter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gatter

Gat|ter  〈n. 13〉 1 Gitter (Eisen~, Holz~) 2 Zaun 3 Gehege 4 〈Reitsp.〉 Hindernis bei Springprüfungen mit einem Lattengitter 5 Spulengestell an Spinnmaschinen 6 durch einen Kurbeltrieb bewegter Rahmen, in den ein od. mehrere Sägeblätter einer Gattersäge eingespannt sind 7 〈IT〉 kleinste Schalteinheit zur Verarbeitung binärer Signale ● das ~ zur Weide schließen; Tiere in ein ~ sperren [<ahd. gataro ”Türflügel“, eigtl. ”Zusammenfügung“; zu idg. *ghodh– ”vereinigen, eng verbunden sein“; hierzu ergattern, vergattern;
Verwandt mit: Gitter, Gatte]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Sy|phi|lis  〈f.; –; unz.〉 wegen ihrer spät auftretenden Folgen bes. gefährliche Geschlechtskrankheit; Sy Lues ... mehr

Leh|rer|stel|le  〈f. 19〉 planmäßige Stelle, Anstellung für einen Lehrer ● neue ~n schaffen

Bal|dri|an  auch:  Bald|ri|an  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Heilpflanze, deren Wurzeln das als Beruhigungsmittel verwendete Baldrianöl liefern: Valeriana; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige