Wahrig Wissenschaftslexikon Gattung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gattung

Gat|tung  〈f. 20〉 1 〈Biol.〉 1.1 Gesamtheit nächstverwandter Arten  1.2 〈biolog. Systematik〉 obligatorische Kategorienstufe zwischen Art (Spezies) u. Familie  2 Gesamtheit von Dingen, die in wesentlichen Eigenschaften übereinstimmen, in unwesentlichen Eigenschaften jedoch voneinander abweichen 3 〈Lit.〉 Kategorie zur Klassifikation von Dichtung u. Literatur in der Literaturwissenschaft ● die Iris gehört zur ~ der Iridazeen; Roman, Novelle und Kurzgeschichte gehören zur ~ der Epik, der epischen Dichtung [→ Gatte]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kin|äs|the|tik  auch:  Ki|näs|the|tik  〈f.; –; unz.; Med.〉 Lehre von den Bewegungsempfindungen ... mehr

♦ Ar|thro|se  〈f. 19; Med.〉 degenerative Gelenkerkrankung [<grch. arthron ... mehr

Wald|vö|ge|lein  〈n. 14〉 1 〈Bot.〉 Mitglied einer im Laubwald vorkommenden Gattung der Orchideen, dessen Lippe einem Vogelschnabel gleicht: Cephalanthera 2 〈poet.〉 Waldvogel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige