Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gaumensegel

Gau|men|se|gel  〈n. 13; Anat.〉 hinterer Teil des Gaumens, der ins Zäpfchen ausläuft; Sy weicher Gaumen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

schwer|lös|lich  auch:  schwer lös|lich  〈Adj.〉 nur langsam löslich ... mehr

Bes|ti|a|ri|um  〈n.; –s, –ri|en; im MA〉 Buch, in dem legendenhafte Tierbeschreibungen mit Bezug auf die Heilsgeschichte gedeutet werden [zu lat. bestiarius ... mehr

♦ An|drö|ze|um  〈n.; –s; unz.; Bot.〉 männl. Blütenteile, Gesamtheit der Staubblätter [<grch. aner, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige