Wahrig Wissenschaftslexikon Gazelle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gazelle

Ga|zel|le  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Gattung der Antilopen, meist mit auffallender Kopfzeichnung, zierlich gebautes Tier, das in Herden die afrikan. u. asiat. Steppen bewohnt: Gazella [<ital. gazella <arab. ghazala ”wilde Ziege“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fu|si|ons|re|ak|tor  〈m. 23; Phys.〉 physikal. Apparatur zur Erzeugung von Energie durch Atomkernverschmelzung

Schul|leh|rer  〈m. 3〉 Lehrer an einer Schule

ve|gan  〈[ve–] Adj.〉 den Veganismus betreffend, auf ihm beruhend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige