Wahrig Wissenschaftslexikon Gebirge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gebirge

Ge|bir|ge  〈n. 13〉 1 zusammenhängende Gruppe von Bergen u. Tälern (Hoch~, Mittel~) 2 〈Geol.; Bgb.〉 größere, der Form u. Entstehung nach zusammengehörige Gesteinsmassive 3 〈fig.〉 aufgeschichtete, aufgetürmte Menge von Dingen ● ins ~ fahren, reisen; den Urlaub im ~ verbringen; ein kunstvolles ~ aus Schlagsahne und Eis 〈fig.〉; ein ~ von Akten türmte sich auf seinem Schreibtisch 〈fig.〉 [→ Berg]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Stirn und Nase verraten die Lüge

Pinocchio-Effekt zeigt Lügen besser als ein klassischer Lügendetektor weiter

Wissenschaftslexikon

Af|fi|ni|ty|group  〈[finıtıgru:p] f. 10; Soziol.; Psych.〉 soziale Bezugsgruppe [<engl. affinity ... mehr

Fer|ti|li|sa|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Befruchtung [<lat. fertilis ... mehr

vi|deo|gra|fie|ren  〈[vi–] V. i.; hat〉 Filme mit einer Videokamera aufnehmen, herstellen; oV videographieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige