Wahrig Wissenschaftslexikon Gebot - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gebot

Ge|bot  〈n. 11〉 1 Befehl, Anordnung, Verordnung 2 (moral.) Grundgesetz 3 Preisangebot des Bieters (bei Versteigerungen) ● es ist ein ~ der Höflichkeit, Menschlichkeit, Nächstenliebe, dies zu tun; das ~ der Stunde die augenblickl. Notwendigkeit ● ein ~ beachten, missachten, übertreten ● ein geringes, hohes, höheres ~; göttliches, sittliches ~; die Zehn ~e 〈bibl.〉 Moses‘ Gesetzestafeln ● jmdm. zu ~e stehen zur Verfügung stehen; ihm stand ein großer Stab von Mitarbeitern zu ~e; ihm steht die Kunst der Rede zu ~e wie keinem anderen [→ bieten]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Im|mis|si|on  〈f. 20〉 1 〈Ökol.〉 Einwirkung von Schadstoffen auf die Umwelt (als Folge von Emissionen) 2 〈veraltet〉 Amtseinsetzung, Amtseinweisung ... mehr

Hys|te|re|se  〈f.; –; unz.〉 Abhängigkeit eines (physikal.) Zustandes von früheren Zuständen [zu grch. hysteros ... mehr

er|den|ken  〈V. t. 119; hat〉 (sich) etwas ~ sich ausdenken, erfinden, ersinnen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige