Wahrig Wissenschaftslexikon Gebrauchsanmaßung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gebrauchsanmaßung

Ge|brauchs|an|ma|ßung  〈f. 20; unz.; Rechtsw.〉 unrechtmäßiger Gebrauch

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Acker|win|de  〈f. 19; Bot.〉 ein Windengewächs, gefürchtetes Wurzelunkraut: Convolvulus arvensis

Stein|schmät|zer  〈m. 3; Zool.〉 Singvogel aus der Familie der Drosseln: Oenanthe oenanthe

Len|ti|zel|le  〈f. 19; Bot.〉 rundliche, dem Gasaustausch dienende Warze auf den Korkmänteln der Zweige von Holzgewächsen [<lat. lens, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige