Wahrig Wissenschaftslexikon gefällig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

gefällig

ge|fäl|lig  〈Adj.〉 1 gern eine Gefälligkeit erweisend, zuvorkommend, hilfsbereit, stets bereit, anderen einen Gefallen zu tun 2 angenehm, ansprechend, erfreulich ● ein ~er Auftritt; eine ~e Form haben; ~e Musik leicht ins Ohr gehende Musik; Ihr ~es Schreiben vom … 〈Amtsdt.〉 Ihr freundliches Schreiben ● aussehen: so sieht es doch wesentlich ~er aus; sich jmdm. ~ erweisen, zeigen; jmdm. ~ sein; sie ist immer sehr ~; das neue Modell ist ~ im Design; ist noch etwas ~? wünschen Sie noch etwas?; (ist) etwas zu trinken ~? erwünscht; →a. gefälligst

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

halb|lei|tend  〈Adj.; Phys.〉 wie ein Halbleiter wirkend, in der Art eines Halbleiters ● einige Elemente werden erst in Verbindung ~

mu|ren  〈V. t.; hat; Mar.〉 mit einer Muring verankern [<engl. moor ... mehr

Brut  〈f. 20〉 I 〈zählb.〉 1 〈Biol.〉 Nachkommenschaft aller brutpflegenden Tiere, bes. der eierlegenden 2 〈Bot.〉 Pflanzenteile zur Aufzucht neuer Pflanzen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige