Wahrig Wissenschaftslexikon geflügelt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

geflügelt

ge|flü|gelt  〈Adj.〉 1 mit Flügeln versehen 2 〈Bot.〉 mit flügelähnlichen Auswüchsen ausgestattet (Früchte, Samen) 3 〈Jägerspr.〉 mit zerschossenen Flügeln, flügellahm geschossen ● ~e Insekten; ~es Wort 〈fig.〉 weitverbreiteter Ausspruch eines Dichters, Zitat

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pe|ri|anth  〈n. 11; Bot.〉 = Perianthium

Schnei|der  〈m. 3〉 1 Handwerker, der nach Maß Oberbekleidung herstellt sowie auch daran Änderungen, Reparaturen vornimmt (Damen~, Herren~) 2 Lehrberuf mit dreijähriger Lehrzeit ... mehr

Ge|lenk|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 durch Unfall od. Infektion verursachte Entzündung eines Gelenks; Sy Arthritis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige