Wahrig Wissenschaftslexikon Gegenbewegung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gegenbewegung

Ge|gen|be|we|gung  〈f. 20〉 1 einer Bewegung entgegengesetzte Bewegung 2 〈Mus.〉 der Bewegung einer Stimme entgegengesetzter Verlauf einer anderen Stimme, Umkehrung eines Themas od. Motivs ● die Gegenreformation war die ~ gegen die Reformation

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mu|tung  〈f. 20; Bgb.〉 das Muten, Antrag auf Abbaugenehmigung

Na|tur|schutz|ge|biet  〈n. 11〉 unter Naturschutz stehendes Landschaftsgebiet; Sy Naturpark ... mehr

So|zi|al|me|di|zin  〈f. 20; unz.〉 Zweig der Medizin, der sich mit den Beziehungen zw. Häufigkeit u. Verlauf von Krankheiten u. den sozialen Verhältnissen der Betroffenen befasst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige