Wahrig Wissenschaftslexikon Gegenmittel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gegenmittel

Ge|gen|mit|tel  〈n. 13〉 die Wirkung eines anderen Mittels aufhebendes Mittel; Sy Antidot

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

eo|si|no|phil  〈Adj.〉 1 mit Eosin färbbar 2 〈Med.〉 ~e Zellen Z., die sich leicht mit (sauren) Eosinfarbstoffen verbinden ... mehr

Ab|dampf|tur|bi|ne  〈f. 19〉 durch Abdampf betriebene Turbine

Gas|aus|tausch  〈m.; –(e)s; unz.〉 1 〈Chem.〉 Austausch gasförmiger Stoffe, bes. zw. einem Organismus u. seinem Außenmedium 2 〈Med.〉 Austausch von Sauerstoff gegen Kohlendioxid in der Lunge ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige