Wahrig Wissenschaftslexikon gegenrechnen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

gegenrechnen

ge|genrech|nen  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 mit etwas anderem verrechnen, gegen etwas anderes aufrechnen 2 〈Math.〉 die Gegenprobe machen 3 eine Gegenrechnung aufstellen ● den Verlusten die Gewinne ~; Schulden mit Gewinnen ~; er hat das Projekt gegengerechnet; Multiplikation und Division ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Ex|pan|si|on  〈f. 20〉 1 Ausdehnung, Ausweitung 2 〈Phys.〉 bei Gasen u. Dämpfen das Bestreben, den vorhandenen Raum ganz auszufüllen ... mehr

So|zio|öko|no|mie  〈f. 19; unz.〉 die Volkswirtschaft unter dem Aspekt der ihr zugrundeliegenden sozialen u. gesellschaftlichen Strukturen ● die Auswirkungen des Tourismus auf die ~ eines Landes [<Soziologie ... mehr

re|kur|siv  〈Adj.〉 1 〈Math.〉 auf bekannte Werte zurückgehend 2 〈Sprachw.〉 (bei der Bildung von Sätzen) auf Regeln, die für die vorangegangenen Sätze gelten, zurückgreifend; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige