Wahrig Wissenschaftslexikon gegenständlich - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

gegenständlich

ge|gen|ständ|lich  〈Adj.〉 Ggs begrifflich 1 in der Art eines Gegenstandes, körperlich, dinglich 2 sachlich, anschaulich ● ~e Kunst, Malerei K., M., die erkennbar Dinge aus der Wirklichkeit abbildet (im Gegensatz zur abstrakten Kunst); eine deutliche, ~e Beschreibung; ~ malen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Thal|li|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Tl〉 chem. Element, weißes, giftiges Metall, Ordnungszahl 81 [nlat. <grch. thallos ... mehr

schie|ßen  〈V. 213〉 I 〈V. i.〉 I.I 〈hat〉 ein Geschoss abschnellen, abfeuern, Feuer geben ● gut, schlecht ~; zu hoch, zu kurz, zu tief, zu weit ~ ● in die Luft ~ (als Warnung); mit dem Gewehr, mit Kanonen ~; mit Kugeln, mit Schrot ~; mit Papierkugeln (nach jmdm.) ~; mit Pfeil und Bogen ~; nach der Scheibe, nach Tontauben ~  I.II 〈ist; fig.〉 schnell wachsen (Kind, Salat, Spargel) ... mehr

Beu|tel|rat|te  〈f. 19; Zool.〉 amerikan. Beuteltier mit Greifschwanz, Allesfresser: Didelphida

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige