Wahrig Wissenschaftslexikon Gegenwart - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gegenwart

Ge|gen|wart  〈f. 20; unz.〉 1 Jetztzeit, die Zeit, in der man gerade lebt 2 Anwesenheit, Nähe, Dabeisein 3 〈Gramm.〉 = Präsens;  ● die Literatur der ~; seine ~ wirkte beruhigend auf sie; in ~ des, der … als der, die… anwesend, dabei war; die Feier fand in ~ des Bundespräsidenten statt; bitte sprich in seiner ~ nicht davon [→ gegen→ …wärts]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Woll|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 = Königskerze

Sprach|er|ken|nung  〈f. 20; unz.; IT〉 automatische Verarbeitung gesprochener Sprache durch den Computer, wobei digitalisierte Töne in Wörter u. Wortfolgen umgesetzt u. gespeichert werden

Bass|gei|ge  〈f. 19; Mus.〉 = Kontrabass

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige