Wahrig Wissenschaftslexikon Gehänge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gehänge

Ge|hän|ge  〈n. 13〉 1 Koppel, Leibgurt zum Befestigen der Waffe (Wehr~) 2 Behang, Girlande (Blumen~) 3 Anhängsel (Uhr~) 4 hängender Schmuck (Ohr~) 5 〈Bgb.〉 Abhang 6 〈Flussbau〉 lose Flechtwerktafeln, die zw. eingerammten Pfählen pendeln u. (bes. in Gebirgsbächen) die Ufer schützen sowie bewirken, dass sich Sinkstoffe absetzen

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Fett|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 = Sukkulente

se|rös  〈Adj.; Med.〉 Blutserum enthaltend, ihm ähnlich, serumartig

Schul|rat  〈m. 1u〉 1 Beamter für die Schulaufsicht 2 〈schweiz. a.〉 Behörde für die Schulaufsicht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige