Wahrig Wissenschaftslexikon Gehirnhautentzündung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gehirnhautentzündung

Ge|hirn|haut|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 durch einen bes. Erreger (Meningokokkus) als übertragbare Genickstarre auftretende, aber auch durch andere Erreger bei Infektionskrankheiten od. nicht infektiös entstehende Erkrankung der Gehirnhaut; Sy Meningitis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ kon|tra|in|di|ziert  〈Adj.; Med.〉 aufgrund bestimmter Umstände nicht anwendbar, z. B. von Behandlungsverfahren u. Heilmitteln; Ggs indiziert ... mehr

♦ Zi|tro|nen|säu|re  〈f. 19; unz.〉 in zahlreichen Früchten vorkommende organische Säure, chemisch eine dreibasische Oxytrikarbonsäure; oV 〈fachsprachl.〉 Citronensäure; ... mehr

Geo|graf  〈m. 16〉 Wissenschaftler der Geografie; oV Geograph ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige