Wahrig Wissenschaftslexikon Geißfuß - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geißfuß

Geiß|fuß  〈m. 1u〉 I 〈zählb.〉 1 Gerät zum Ausziehen von Nägeln 2 Brecheisen 3 winkliges Messer für Holz– u. Linolschnitt 4 〈Med.〉 Gerät zum Ziehen einer Zahnwurzel II 〈unz.; Bot.〉 = Giersch

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

po|ly|trop  〈Adj.〉 sehr anpassungsfähig (Organismus) [<grch. polys ... mehr

Pracht|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Käfer, deren Vertreter meist leuchtend metallisch glänzen u. deren Larven in Holz leben: Buprestidae

Rhyth|men  〈Pl. von〉 Rhythmus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige