Wahrig Wissenschaftslexikon Gelbschnabel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gelbschnabel

Gelb|schna|bel  〈m. 5u〉 1 〈fig.; umg.〉 = Grünschnabel 2 〈Zool.〉 nordaustralischer Eisvogel, der sein Gelege in Termitenbauten unterbringt: Syma torotoro

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Bu|tyl  〈n. 11; unz.; Chem.〉 vom Butan abgeleiteter, zweiwertiger Alkylrest [<lat. butyrum ... mehr

Os|ter|lu|zei  〈f. 18; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Osterluzeigewächse (Aristolochiaceae), lianenartige Kletterpflanze: Aristolochia

♦ Qua|dra|tur  〈f. 20〉 1 〈Math.〉 1.1 Berechnung eines Integrals  1.2 Umwandlung einer krummlinig begrenzten, ebenen Fläche in ein flächengleiches Quadrat durch geometr. Konstruktion ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige