Wahrig Wissenschaftslexikon Gelbschnabel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gelbschnabel

Gelb|schna|bel  〈m. 5u〉 1 〈fig.; umg.〉 = Grünschnabel 2 〈Zool.〉 nordaustralischer Eisvogel, der sein Gelege in Termitenbauten unterbringt: Syma torotoro

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ac|ti|no|i|de  〈Pl.; Chem.〉 = Aktinoide

Psy|cho|mo|to|rik  〈f. 20; unz.〉 das psychisch bedingte u. vom Willen abhängige Bewegungsleben

Stro|mer  〈m. 3; umg.; Kfz〉 mit Strom betriebenes Fahrzeug, Elektroauto ● die neuen ~ nähern sich den Reichweiten von Diesel– und Benzinfahrzeugen an

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige