Wahrig Wissenschaftslexikon Gelbsucht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gelbsucht

Gelb|sucht  〈f. 7u; unz.; Med.〉 Gelbfärbung der Haut, der Schleimhäute, des Harns u. anderer Körperflüssigkeiten durch Übertreten von Gallenfarbstoff in das Blut: Icterus; Sy Ikterus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Re|pel|lent  〈n. 15〉 chem. Mittel, das der Abschreckung u. dem Fernhalten von Schädlingen dient, ohne sie zu töten; Sy Abwehrstoff ( ... mehr

Spott|dros|sel  〈f. 21〉 1 〈Zool.〉 zur Familie der Fliegenschnäpper gehöriger nordamerikan. Singvogel mit gutem Stimmnachahmungsvermögen: Mimus polyglottus 2 〈fig.; umg.〉 Mensch, der andere gern verspottet ... mehr

Blü|ten|dia|gramm  〈n. 11; Bot.〉 = Diagramm

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige