Wahrig Wissenschaftslexikon Gelbsucht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gelbsucht

Gelb|sucht  〈f. 7u; unz.; Med.〉 Gelbfärbung der Haut, der Schleimhäute, des Harns u. anderer Körperflüssigkeiten durch Übertreten von Gallenfarbstoff in das Blut: Icterus; Sy Ikterus

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ra|di|kal  〈n. 11〉 1 〈Math.〉 1.1 〈Zeichen: √〉 das zur Bezeichnung des Wurzelziehens verwendete Zeichen  1.2 Resultat des Wurzelziehens ... mehr

de|ni|trie|ren  auch:  de|nit|rie|ren  〈V. t.; hat; Chem.〉 organische Verbindungen ~ die Nitrogruppe –NO2 aus organischen Verbindungen entfernen ... mehr

chrom|af|fin  〈[krom–] Adj.; Biochem.〉 mit Chromsalzen anfärbbar ● ~e Zellen [<Chrom ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige