Wahrig Wissenschaftslexikon Geleit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geleit

Ge|leit  〈n. 11; unz.〉 1 〈MA〉 Bewaffnete, die einen Reisenden, Fürsten o. Ä. begleiten u. schützen 2 〈allg.〉 2.1 Gesamtheit der begleitenden Personen u. Fahrzeuge  2.2 Begleitung  2.3 das Begleiten, Eskortieren, zum Schutz od. als Ehrung  3 〈fig.〉 Führung, Einführung ● jmdm. das ~ geben jmdn. begleiten; jmdm. das letzte ~ geben; an jmds. Beerdigung teilnehmen; jmdm. (z. B. einem Zeugen od. freigelassenen Gefangenen) freies ~ zusichern freien Abzug mit Begleitung; jmdm. sicheres ~ zusagen; jmdm. bis vor die Stadt das ~ geben; zum ~ (als Titel eines Vorworts)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Azet|amid  〈n. 11; Chem.〉 gesundheitschädliche organ. Verbindung, die u. a. als Vulkanisationsbeschleuniger verwendet wird; oV 〈fachsprachl.〉 Acetamid; ... mehr

loth|rin|gisch  〈Adj.〉 die frz. Region Lothringen u. seine Einwohner betreffend, zu ihnen gehörig

Es–Dur–Ton|lei|ter  〈f. 21; Mus.〉 Tonleiter in Es–Dur

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige