Wahrig Wissenschaftslexikon GEMA - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

GEMA

GEMA , Ge|ma  〈f.; –; unz.; Abk. für〉 Gesellschaft für musikal. Aufführungs– u. mechan. Vervielfältigungsrechte

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Haar|ge|fäß  〈n. 11; Anat.〉 feinstes, dünnwandiges Blutgefäß, dessen Wand nur von einem flachen Endothel gebildet wird u. in dem der Gas– u. Stoffaustausch stattfindet; Sy Kapillare ( ... mehr

Licht|leh|re  〈f. 19; unz.〉 = Optik (I)

Äthan  〈n. 11; unz.; Chem.〉 = Ethan

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige