Wahrig Wissenschaftslexikon GEMA - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

GEMA

GEMA , Ge|ma  〈f.; –; unz.; Abk. für〉 Gesellschaft für musikal. Aufführungs– u. mechan. Vervielfältigungsrechte

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pro|to|plas|ma  〈n.; –s; unz.; Biol.〉 die von der Zellmembran umhüllte Grundsubstanz der lebenden Zelle, in der alle Lebensvorgänge ablaufen, Plasma [<grch. protos ... mehr

Kunst|harz  〈n. 11〉 künstlich hergestelltes Harz od. harzähnl. Stoff

Welt|hilfs|spra|che  〈f. 19〉 künstlich aufgebaute, aus verschiedenen Elementen mehrerer Sprachen zusammengesetzte Sprache, die den Verkehr zw. den Völkern erleichtern soll, z. B. das Esperanto, Volapük; Sy Kunstsprache ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige