Wahrig Wissenschaftslexikon Gemälde - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gemälde

Ge|mäl|de  〈n. 13〉 1 gemaltes Bild (~ausstellung, ~sammlung) 2 〈fig.〉 lebhafte Darstellung, opulente, ausladende Darstellung in Lit. u. Film ● das Buch ist ein ~ des Lebens im 18. Jahrhundert 〈fig.〉; ein ~ restaurieren; ein ~ in Auftrag geben [<spätahd. gemalidi; → malen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Mars|se|gel  〈n. 13; Mar.〉 an der Rahe der Marsstenge befestigtes Segel

Ei|chen|sei|de  〈f. 19; unz.; Textilw.〉 vom nicht züchtbaren Tussahspinner (indischer Eichenspinner, Antheraea mylitta), früher in Europa auch vom Eichenspinner (Lasiocampa quercus) gewonnene grobe Seide von bräunlicher Farbe; Sy Tussahseide ... mehr

Ich|thyo|sau|rus  〈m.; –, –ri|er〉 = Ichthyosaurier

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige