Wahrig Wissenschaftslexikon Gemengelage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gemengelage

Ge|men|ge|la|ge  〈f. 19; Landw.〉 zersplitterte bzw. zerstreute Lage der zu einem landwirtschaftl. Betrieb gehörigen Grundstücke

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pau|ker  〈m. 3〉 1 〈Mus.〉 Paukenschläger 2 〈Schülerspr.〉 Lehrer ... mehr

Le|bens|nerv  〈m. 23〉 1 〈fachsprachl.: m. 16; Anat.〉 Nerv des Lebensnervensystems 2 〈fig.〉 lebensnotwendige Voraussetzung ... mehr

So|ca  〈m. 6; Mus.〉 ein lateinamerikan. Tanz, Mischung aus Calypso u. Soul, aus dem traditionellen karib. Karnevalcalypso entstanden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige