Wahrig Wissenschaftslexikon Gemmula - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gemmula

Gem|mu|la  〈f.; –, –lae [–l:] od. –lä; Zool.〉 Brutknospe der Süßwasserschwämme [lat., ”kleine Knospe“, Verkleinerungsform zu gemma ”Knospe, Auge an einer Pflanze“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kon|ver|si|on  〈[–vr–] f. 20〉 oV Conversion 1 〈Rel.〉 Glaubenswechsel, bes. Übertritt von einer nichtchristl. zu einer christl. Religion od. vom evang. zum kath. Glauben ... mehr

Nä|he|rungs|wert  〈m. 1〉 dem wirklichen Wert fast gleichkommender Wert; Sy Approximation ( ... mehr

S|re|farb|stoff  〈m. 1〉 organischer Farbstoff, der saure Gruppen im Molekül enthält; Sy saurer Farbstoff ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige