Wahrig Wissenschaftslexikon Gendarm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gendarm

Gen|darm  〈[ã–] od. [an–] m. 16〉 1 〈urspr.〉 Angehöriger der Leibgarde französ. Könige 2 〈österr.〉 Polizist auf dem Land 3 〈Zool.〉 = Feuerwanze (2) [<frz. gendarme ”Polizeisoldat“; zu Pl. gens d’armes ”bewaffnete Männer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Re|gres|si|on  〈f. 20〉 1 Rückbildung, Rückbewegung, Rückgang 2 〈Psych.〉 das Zurückfallen in ein früheres Stadium der Entwicklung ... mehr

be|schal|len  〈V. t.; hat〉 1 einen Raum, ein Gebiet ~ mithilfe von Lautsprechern unter Schalleinwirkung bringen 2 Werkstoffe ~ die Struktur von W. mit Schall– u. Ultraschallwellen untersuchen ... mehr

Fo|to|stu|dio  〈n. 15〉 Studio für fotografische Aufnahmen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige