Wahrig Wissenschaftslexikon Generation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Generation

Ge|ne|ra|ti|on  〈f. 20〉 1 Zeitraum, der ungefähr die Lebenszeit eines Menschen umfasst, Menschenalter 2 einzelne Stufe der Geschlechterfolge 3 Gesamtheit der zu einer Altersstufe gehörenden Personen 4 〈Tech.〉 Zeitabschnitt in der Entwicklung techn. Geräte, der durch eine bestimmte Art der Konstruktion gekennzeichnet ist ● die ~ unserer Eltern; meine, deine ~; die ältere ~ die Eltern; die junge ~ die Kinder od. Enkel; eine Entwicklung durch ~en hindurch; etwas von einer ~ auf die andere vererben; erste ~ von Computern [<lat. generatio ”Zeugung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre weiter

Wissenschaftslexikon

Jit|ter|bug  〈[dit(r)bg] m. 6; Mus.〉 schneller, akrobatischer amerikan. Modetanz nach Jazzmusik [<engl. jitter ... mehr

Ver|kehrs|ord|nung  〈f. 20; unz.〉 alle Bestimmungen für den Verkehr, alle Verkehrsvorschriften ● er hielt sich nie an die ~

Po|ly|fo|nie  〈f. 19; unz.〉 Musik mit mehreren bis zu einem gewissen Grade selbstständigen Stimmen; oV Polyphonie; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige