Wahrig Wissenschaftslexikon Generation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Generation

Ge|ne|ra|ti|on  〈f. 20〉 1 Zeitraum, der ungefähr die Lebenszeit eines Menschen umfasst, Menschenalter 2 einzelne Stufe der Geschlechterfolge 3 Gesamtheit der zu einer Altersstufe gehörenden Personen 4 〈Tech.〉 Zeitabschnitt in der Entwicklung techn. Geräte, der durch eine bestimmte Art der Konstruktion gekennzeichnet ist ● die ~ unserer Eltern; meine, deine ~; die ältere ~ die Eltern; die junge ~ die Kinder od. Enkel; eine Entwicklung durch ~en hindurch; etwas von einer ~ auf die andere vererben; erste ~ von Computern [<lat. generatio ”Zeugung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

An|zucht  〈f. 20; unz.〉 1 das Heranziehen, Heranzüchten, Aufziehen (von Pflanzen) 2 〈Bgb.〉 Abwassergraben ... mehr

warm  〈Adj.; wär|mer, am wärms|ten〉 1 eine angenehme Temperatur zw. kalt u. heiß aufweisend 2 〈Tech.〉 heiß, glühend ... mehr

Ran|som|ware  〈[rænsmw:(r)] f.; –; unz.; IT〉 Form der Malware (Schadsoftware), mit deren Hilfe Hacker Computersysteme unter ihre Kontrolle bringen und verschlüsseln, um Lösegeld für das Entsperren zu erpressen [<engl. ransom ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige