Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

genetisch

ge|ne|tisch  〈Adj.〉 die Genetik betreffend, auf ihr beruhend, erblich bedingt, entstehungsgeschichtlich, Entstehungs…; Sy 〈veraltet〉 erbbiologisch ● ~er Fingerabdruck = DNA-Fingerabdruck; ~e Information I. über genet. Kodes; ~er Kode in Form besonderer Strukturen der Eiweißmoleküle festgelegter Bau der Gene

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|tall|guss  〈m. 1u〉 Guss von Metallgegenständen außer Eisen (z. B. Aluminium, Bronze, Messing)

S|le  〈f. 19〉 1 stützender od. die Fassade schmückender Bauteil von kreisrundem Querschnitt, gegliedert in Fuß, Schaft u. Kapitell 2 senkrechter Stützbalken, Pfosten ... mehr

Volks|ei|gen|tum  〈n.; –s; unz.; DDR〉 das durch entschädigungslose Enteignung privater Betriebe entstandene Eigentum des Staates an Unternehmen der Industrie, des Handels u. der Landwirtschaft

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige