Wahrig Wissenschaftslexikon Genmutation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Genmutation

Gen|mu|ta|ti|on  〈f. 20〉 Strukturwandlung im Molekülbereich der die Erbsubstanz aufbauenden chemischen Verbindungen; Sy Punktmutation

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Aids|hil|fe  〈[dz–] f. 19〉 Organisation zur Unterstützung von Aidskranken

Wis|sens|schatz  〈m. 1u; unz.〉 Wissen, Schatz an Wissen, an Kenntnissen ● im Bereich englischer Literatur hat er einen großen ~

Ge|nom  〈n. 11; Genetik〉 alle im haploiden Kern vereinigten Gene [→ Gen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige