Wahrig Wissenschaftslexikon genotypisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

genotypisch

ge|no|ty|pisch  〈Adj.; Genetik〉 den Genotypus betreffend, auf dem Genotypus beruhend, durch ihn bestimmt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zahn|bras|se  〈f. 19; Zool.〉 zur Familie der Brassen gehörender Speisefisch des Mittelmeeres: Dentex vulgaris

Kom|ma|ba|zil|lus  〈m.; –, –zil|len; Med.〉 zu den Schraubenbakterien gehörender Erreger der Cholera: Vibrio comma

Köl|le  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Lippenblütler: Satureja; Sy Bergminze ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige