Wahrig Wissenschaftslexikon Geocaching - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geocaching

Geo|ca|ching  〈[– kæın] od. engl. [dikæın] n. 15; unz.〉 Schnitzeljagd mithilfe von GPS, bei der die geografischen Daten der versteckten ”Schätze“ im Internet veröffentlicht werden [<grch. ge ”Erde“ + engl. cache ”Versteck“ <frz. cache; zu cacher ”verstecken“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Wi|ki  〈n. 15; IT〉 Sammlung von Texten auf Webseiten, die von den Benutzern gelesen u. auch selbst online bearbeitet werden können, z. B. die Enzyklopädie Wikipedia® [zu hawaiian. wiki ... mehr

Ba|rat|te|rie  〈f. 19; Mar.〉 durch die Besatzung verschuldeter, verursachter Schaden [<ital. baratteria ... mehr

Ku|bik|mil|li|me|ter  〈m. 3 od. n. 13; Zeichen: mm3〉 Raummillimeter

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige