Wahrig Wissenschaftslexikon Geodäsie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geodäsie

Geo|dä|sie  〈f. 19; unz.〉 Vermessungskunde u. Erdmessung ● höhere ~ mit Berücksichtigung der Erdkrümmung; niedere ~ ohne Berücksichtigung der Erdkrümmung [<grch. ge ”Erde“ + daiein ”teilen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

As–Dur  〈n.; –; unz.; Abk.: As; Mus.〉 auf dem Grundton As beruhende Dur–Tonart

Berg|kris|tall  〈m. 1; Min.〉 wasserklarer, reiner Quarz

Kol|lo|ne|ma  〈n.; –s, –ma|ta; Med.〉 gallertartige Geschwulst [<grch. kolla ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige