Wahrig Wissenschaftslexikon Geodreieck - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geodreieck

Geo|drei|eck®  〈n. 11; kurz für〉 geometrisches Dreieck, Lineal in der Form eines rechtwinkligen Dreiecks mit Winkelmaß zur Anfertigung von geometrischen Zeichnungen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ neu|tra|li|sie|ren  〈V. t.; hat〉 die Wirkung aufheben von, unwirksam machen ● eine Lösung ~ 〈Chem.〉 Säure u. Base so mischen, dass die Mischung weder saure noch basische Reaktion aufweist; ... mehr

Ga|lak|to|se  〈f. 19; Biochem.〉 eine Aldohexose (Zuckerart), die bei der hydrolytischen Spaltung von Milchzucker entsteht [<grch. gala, galaktos ... mehr

par|the|no|ge|ne|tisch  〈Adj.; Biol.〉 auf Parthenogenese beruhend, aus unbefruchteten Keimzellen entstehend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige