Wahrig Wissenschaftslexikon Geogenie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geogenie

Geo|ge|nie  〈f. 19; unz.〉 Teil der Geologie, Lehre von der Entwicklung der Erde; Sy Geogonie [<grch. ge ”Erde“ + genea ”Herkunft“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fa|ser  〈f. 21〉 1 längl. Zellform des Pflanzenkörpers 2 Bestandteil menschlichen u. tierischen Gewebes (Fleisch~, Muskel~) ... mehr

Mink  〈n. 11; Zool.〉 amerikan. Art des Nerzes: Mustela lutreola [engl.]

Os|te|al|gie  〈f. 19; Med.〉 Knochenschmerz [<grch. osteon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige