Wahrig Wissenschaftslexikon Geoid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geoid

Geo|id  〈n. 11〉 Niveaufläche der Schwerkraft, hypothetische Oberfläche eines erdumspannenden Meeres bei Beibehaltung der tatsächlich vorliegenden Massenverteilung der Erde [<grch. ge ”Erde“ + eidos ”Form, Bild“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Jo|han|nis|beer|strauch  〈m. 2u; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Steinbrechgewächse, zu der wichtige Beerenfrüchte gehören: Ribes

Zoo|to|xin  〈[tso:o–] n. 11〉 tierisches Gift [<Zoo… ... mehr

La|bi|a|te  〈f. 19; Bot.〉 = Lippenblütler [zu lat. labium ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige