Wahrig Wissenschaftslexikon Geoid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geoid

Geo|id  〈n. 11〉 Niveaufläche der Schwerkraft, hypothetische Oberfläche eines erdumspannenden Meeres bei Beibehaltung der tatsächlich vorliegenden Massenverteilung der Erde [<grch. ge ”Erde“ + eidos ”Form, Bild“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ ha|plo|kau|lisch  〈Adj.; Bot.〉 einachsig u. mit einer Blüte endend (von Pflanzenstängeln) [<grch. haplous ... mehr

Re|a|li|ty–TV  〈[riælıtiti:vi:] n. 15; unz.; TV〉 Sparte des Fernsehprogramms, zu der die Realityshows zählen; →a. Realityshow ... mehr

Wan|der|büh|ne  〈f. 19〉 Schauspielertruppe, die regelmäßig in Orten spielt, die kein eigenes Theater haben

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige