Wahrig Wissenschaftslexikon Geomagnetik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geomagnetik

Geo|ma|gne|tik  auch:  Geo|mag|ne|tik  〈f. 20; unz.〉 Teilgebiet der Geophysik, das die Beobachtung erdmagnetischer Erscheinungen zur Erforschung der geologischen Verhältnisse benutzt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flim|mer|sko|tom  〈n. 11; Med.〉 ein im Gesichtsfeld umherwandernder (dunkler) Fleck, der von flimmernden Zackenbildungen umgeben ist, entsteht durch vorübergehende Störung der Blutzirkulation; Sy Augenmigräne ... mehr

quer|schiffs  〈Adv.; Mar.〉 rechtwinklig zur Kielrichtung des Schiffes; Ggs längsschiffs ... mehr

Ab|mo|de|ra|ti|on  〈f. 20; TV〉 Schlussworte des Moderators; Ggs Anmoderation ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige