Wahrig Wissenschaftslexikon Geoökologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geoökologie

Geo|öko|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Forschungsrichtung der Geografie, die sich mit Funktionsweise, Verbreitung u. Zusammenhang der Ökosysteme auf der Erde befasst [<Geo… + Ökologie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kar|täu|ser|nel|ke  〈f. 19; Bot.〉 wildwachsende Nelke mit in Büscheln stehenden Blüten: Dianthus carthusianorum

ver|gei|gen  〈V.; hat〉 I 〈V. refl.; Mus.〉 sich ~ auf einer Geige falsch spielen ● sie hat sich vergeigt II 〈V. t.; fig.; umg.〉 1 etwas ~ falsch machen, verpfuschen ... mehr

ag|rar|po|li|tisch  〈Adj.〉 die Agrarpolitik betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend ● eine ~e Maßnahme durchführen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige