Wahrig Wissenschaftslexikon Geoökologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geoökologie

Geo|öko|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Forschungsrichtung der Geografie, die sich mit Funktionsweise, Verbreitung u. Zusammenhang der Ökosysteme auf der Erde befasst [<Geo… + Ökologie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Er|in|ne|rungs|tech|nik  〈f. 20; unz.〉 Technik der erzählenden Dichtung, bei der eine Gestalt Erinnerungen erzählt, die die Haupthandlung bilden

ausver|kau|fen  〈V. t.; hat〉 bis zum letzten Stück verkaufen ● die Ware ist ausverkauft; das Haus ist ausverkauft 〈Theat.〉 alle Eintrittskarten sind verkauft; ... mehr

Kalk|spat  〈m. 1; Chem.〉 farbloses od. weißes Mineral, chem. Kalziumkarbonat; Sy Doppelspat ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige