Wahrig Wissenschaftslexikon Geoplastik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geoplastik

Geo|plas|tik  〈f. 20; unz.〉 räuml. Darstellung eines Teils der Erdoberfläche [<grch. ge ”Erde“ + Plastik]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dis|po|si|ti|on  〈f. 20〉 1 freie Verfügung, Verwendung 2 Plan, Einteilung, Gliederung, Anordnung von gesammeltem Material ... mehr

Tu|ra|ko  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer mit dem Kuckuck verwandten Familie farbenprächtiger afrikan. Vögel, die sich von Früchten ernähren: Musophagidae [aus einer westafrik. Sprache]

Bär  〈m. 16〉 1 großes Raubtier (Säugetier) mit einem dicken Pelz u. gedrungener Gestalt: Ursidae 2 eisernes Fallgewicht an Schmiedehämmern (Schlag~) u. Rammen (Ramm~), Rammklotz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige