Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geosynklinale

Geo|syn|kli|na|le  〈f. 19; Geol.〉 absinkender, großräumiger u. langgestreckter Teil der Erdkruste [<Geo… + Synklinale]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gly|ko|sid  〈n. 11; Biochem.〉 Verbindung von Zuckerarten mit zuckerfremden Bestandteilen; oV Glukosid ... mehr

En|tro|pi|um  〈n.; –s, –pi|en; Med.〉 krankhafte Einwärtsdrehung des freien Lidrandes; Ggs Ektropium ... mehr

Rob|be  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Unterordnung dem Wasserleben angepasster Raubtiere mit torpedoförmigem Körper u. dicker Speckschicht: Pinnipedia; Sy Flossenfüßer ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige