Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geotektonik

Geo|tek|to|nik  〈f. 20; unz.〉 Lehre vom Aufbau u. von der Entwicklung der Erdkruste [<grch. ge ”Erde“ + Tektonik]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lehr|stoff  〈m. 1〉 das, was gelehrt wird ● der ~ für dieses Schuljahr

ge|flü|gelt  〈Adj.〉 1 mit Flügeln versehen 2 〈Bot.〉 mit flügelähnlichen Auswüchsen ausgestattet (Früchte, Samen) ... mehr

Re|ak|ti|ons|zeit  〈f. 20; Physiol.〉 zeitliche Differenz zw. Reizeinwirkung u. der davon ausgelösten Handlung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige