Wahrig Wissenschaftslexikon Geotropismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geotropismus

Geo|tro|pis|mus  〈m.; –; unz.〉 Reaktionen der Organe festgewachsener Pflanzen auf Schwerereize [<grch. ge ”Erde“ + trepein ”wenden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Milch|säu|re  〈f. 19; unz.; Biochem.〉 eine organische, aliphatische Hydroxykarbonsäure, entsteht bei der Gärung saurer Milch unter Mithilfe von Milchsäurebakterien

tag|gen  〈[tægn] V. t.; hat; IT〉 1 mit einem Tag 2  (1 ... mehr

Krat|ze  〈f. 19〉 1 grobes Werkzeug zum Kratzen; Sy Kratzeisen ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige