Wahrig Wissenschaftslexikon Gepard - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gepard

Ge|pard  〈m. 1; Zool.〉 zu den Katzen gehörendes schnellstes (über 100 km/h) Raubtier mit braunrotem, schwarz getüpfeltem Fell: Acinonyx jubatus; Sy Jagdleopard [<frz. guépard ”Gepard“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

er|go|trop  〈Adj.; Pharm.〉 die eigene Energie verstärkend, leistungssteigernd [<grch. ergon ... mehr

set|zenlas|sen  auch:  set|zen las|sen  〈V. t. 174; hat〉 sich ~ auf sich wirken lassen, verarbeiten ... mehr

De|place|ment  〈[deplasmã] n. 15〉 1 Umstellung, Verrückung, Verschiebung 2 〈Mar.〉 vom Schiffskörper verdrängte Wassermenge ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige