Wahrig Wissenschaftslexikon Geranie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geranie

Ge|ra|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 1 = Pelargonie 2 = Storchschnabel (1) [zu grch. geranos ”Kranich“ (nach den kranichschnabelförmigen Früchten)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flim|mer|zel|le  〈f. 19; Biol.〉 Epithelzelle, die Flimmerhärchen trägt

Vi|deo|te|le|fon  〈[vi–] n. 11〉 Telefon, bei dem der Gesprächspartner auch bildlich zu sehen ist; Sy Bildtelefon ... mehr

♦ Elek|tro|nen|schleu|der  〈f. 21〉 = Betatron

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige