Wahrig Wissenschaftslexikon gerichtsmedizinisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

gerichtsmedizinisch

ge|richts|me|di|zi|nisch  〈Adj.; Rechtsw.〉 die Gerichtsmedizin betreffend, von ihr stammend, zu ihr gehörig ● eine ~e Untersuchung anordnen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

kon|gru|ent  〈Adj.〉 Ggs inkongruent 1 übereinstimmend ... mehr

Io|nen|aus|tau|scher  〈m. 3; Chem.〉 hochmolekularer Stoff, der die Eigenschaft hat, Ionen abzuspalten u. dafür andere in einer Lösung befindliche Ionen aufzunehmen

Pkw–Maut  auch:  PKW–Maut  〈[–ve–] f. 20; Verkehrsw.〉 Gebühr für die Benutzung von Fernstraßen, bes. Autobahnen, für Personenkraftwagen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige