Wahrig Wissenschaftslexikon gerichtsnotorisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

gerichtsnotorisch

ge|richts|no|to|risch  〈Adj.; Rechtsw.〉 vom Gericht zur Kenntnis genommen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Gei|ger  〈m. 3; Mus.〉 Geigenspieler ● Erster ~ Musiker, der im Orchester die erste Geige spielt ... mehr

Bil|dungs|ge|we|be  〈n. 13; unz.〉 pflanzl. Gewebe, in dem Zellteilung u. Neubildung stattfinden; Sy Meristem ... mehr

End|los|pa|pier  〈n. 11〉 aneinanderhängende Papierblätter (für Drucker von EDV–Anlagen)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige