Wahrig Wissenschaftslexikon Gerichtstag - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gerichtstag

Ge|richts|tag  〈m. 1; Rechtsw.〉 Tag mit Gerichtssitzungen ● ~ halten 〈poet.〉; ~ über sich selbst halten 〈fig.〉 mit sich selbst zu Gericht gehen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fluss|dich|te  〈f. 19; unz.〉 das Verhältnis der Gesamtlänge aller Flüsse eines Gebietes zur Fläche dieses Gebietes

oli|go|phag  〈Adj.; Biol.〉 sich von (nur) einigen Futterpflanzen bzw. Tierarten ernährend; →a. monophag ... mehr

Hy|po|sty|lon  auch:  Hy|pos|ty|lon  〈n.; –s, –sty|la〉 gedeckter Säulengang, Säulenhalle, Tempel mit Säulengang; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige