Wahrig Wissenschaftslexikon Gerichtstermin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gerichtstermin

Ge|richts|ter|min  〈m. 1; Rechtsw.〉 Termin, für den eine Gerichtsverhandlung festgesetzt ist

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|fahr  〈f. 20〉 drohender Schaden, drohendes Unheil ● eine ~ abwehren, abwenden, bekämpfen, heraufbeschwören, herausfordern; jmdn. od. sich einer ~ aussetzen; es besteht die ~, dass …; ihm droht keine ~; einer ~ entgehen; es hat keine ~ man braucht nicht zu befürchten, es ist ungefährlich; ... mehr

Klaus|tro|pho|bie  auch:  Klaust|ro|pho|bie  〈f. 19; unz.; Psych.〉 Furcht vor dem Aufenthalt in geschlossenen Räumen ... mehr

Lak|to|glo|bu|lin  〈n. 11; Biochem.〉 in Kuhmilch in geringer Menge enthaltenes Milcheiweiß

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige